fbpx
escapada en otoño

5 Reiseziele, die wir für einen Kurzurlaub im Herbst empfehlen

Bologna Oktoberreiseziele-2022-wohnmobil

Wer hat gesagt, dass die Reise vorbei ist? ¡Der Herbst ist auch die Zeit, um einen guten Kurzurlaub zu planen! Der Temperaturabfall gibt uns die Möglichkeit, neue Ziele zu entdecken, sei es in den Bergen, auf dem Land, in der Stadt oder sogar an der Küste. Das ohne zu vergessen, dass es eine großartige Zeit für Wanderfreunde ist.

Ein weiterer Vorteil von Reisen im Herbst ist, dass wir mehrere Tage und Feiertage haben. Eine pro Monat! Es gibt nichts. Aus diesem Grund haben wir die Möglichkeit, gelegentlich einen Kurzurlaub durch die zu machen 12. Oktober, der November Brücke oder die Brücke der Verfassung / Immaculata. Am Ende kann es die Jahreszeit werden, in der Sie Ihrem Reisemobil, Caravan, Camper oder Minivan am meisten Einbruch gönnen.

Wenn Sie es wagen, diesen lang ersehnten Herbsturlaub Wirklichkeit werden zu lassen, in Wohnmobilbereiche Wir haben mehrere Vorschläge mit sehr empfehlenswerten Sehenswürdigkeiten vorbereitet, die Sie für einen Besuch nutzen können.

Ordesa und Monte Perdido, das Wanderparadies

Wir haben kürzlich in dem Artikel, den wir dem gewidmet haben, über diesen Nationalpark gesprochen Sobrarbe-Region. Dieser Bereich von Aragonesische Pyrenäen Es vereint magische Landschaften, in denen sich hohe Berge, grüne Täler, üppige Wälder und das Rauschen zahlreicher Flüsse abwechseln. Wanderer besuchen den Nationalpark Ordesa y Monte Perdido gerne im Herbst, wenn sich die Blätter der Bäume in das charakteristische Ocker und Gelb färben.

Es wird sehr wenig Zeit in Anspruch nehmen, um dieses Naturparadies von der zu erreichen Ländliches Ecocamping-Tal von La Fueva.

Laguna Negra, Top-Ort für einen Kurzurlaub im Herbst oder den Rest des Jahres

Das Wetter im Naturpark Laguna Negra und Circos Glaciares del Urbión in Soria, verleiht ihm zu jeder Jahreszeit einen besonderen Charme. Um uns auf den Protagonisten dieses Artikels zu konzentrieren, müssen wir Ihnen von den wunderbaren Herbsttönen erzählen, die rund um die Laguna Negra erscheinen (übrigens sehr fotografisch). Es lohnt sich, zwischen Hunderten von Pinien und Buchen spazieren zu gehen und die Gletscherkessel des Flusses Urbión zu erkunden.

In diesem Fall haben Sie zwei Möglichkeiten, in dieses Gebiet von natürlichem Interesse zu wechseln. Aus dem Westen, die Campingplatz Fischerhütte, während Sie im Osten die haben El Boyal-Farm.

Sevilla im Herbst… die Sorgen nehmen einen weg

Es gibt einen Sevillaner, der diese Qualität der andalusischen Hauptstadt bestätigt, aber im Frühling. Was viele nicht wissen, ist, dass der Herbst auch eine ideale Zeit ist, um einen Kurzurlaub in Sevilla zu organisieren. Nach dem Sommer verabschiedet sich die Hitze bis zum nächsten Jahr, was zu einer angenehmen Temperatur für einen Besuch führt Ecken, die man in Sevilla ja oder ja gesehen haben muss und trinken Sie etwas auf einer der zahlreichen Terrassen, die sich über das Zentrum verteilen.

Um die Nacht zu verbringen, haben Sie ganz in der Nähe des monumentalen Viertels der Stadt die Möglichkeit , wir haben einen Stellplatz für Ihr Wohnmobil.

Der Herbst ist die Zeit für einen Kurzurlaub in den Alentejo

Wenn sich die Baumwipfel in herbstliches Gold färben, strömen viele Besucher in den Alentejo, angezogen von den vielfältigen Aktivitäten in der Natur. Vom Kajakfahren auf dem Fluss Guadiana bis zum Surfen im Atlantischen Ozean, vorbei an den traditionellen Wanderrouten, der Geist des Alentejo wird Sie berauschen, jedes Jahr wiederzukommen.

Darüber hinaus dürfen wir die kulturelle Komponente nicht vergessen, deren Epizentrum in ihrer Hauptstadt, der Stadt Évora, liegt. Andererseits empfehlen wir die Weine seiner zahlreichen Weingüter, den typischen Käse der Gegend oder die Spanferkelsuppe. In einem anderen Beitrag haben Sie eine umfassende Anleitung zur Planung Ihrer Reise nach Évora und in den Alentejo.

Während Ihres Aufenthaltes können Sie Ihr Fahrzeug unterstellen Ländlicher Campingplatz Alqueva. Dieses Gebiet ist ziemlich außergewöhnlich, da es den Vorteil hat, mitten in einem Naturgebiet zu liegen.

Mérida und sein kulturelles Erbe zum Greifen nah

Wir überqueren die Grenze zwischen Alentejo und Extremadura, um die Hauptstadt der letzteren zu erreichen: Mérida. Das antike Augusta Emerita ist voll von römischen, arabischen und christlichen Überresten, daher haben wir ein breites kulturelles Angebot vom römischen Theater und Amphitheater bis zur Alcazaba und der Basilika Santa Eulalia. Eine sehr vollständige Tour durch die Geschichte der Stadt! Also alles aufschreiben wichtige Orte, um nach Merida zu gehen.

Einer der Vorteile dieses Reiseziels ist, dass Sie mit Ihrem Fahrzeug nur 200 Meter vom Theater und Amphitheater entfernt übernachten können, da die Merida Wohnmobilbereich.

Möchten Sie Ihre Liste mit Reisezielen erweitern? Nun, wir haben mehr Führer mit Empfehlungen für einen Besuch in Spanien im Herbst. Entscheiden Sie den Ort Ihres Kurzurlaubs und buchen Sie schnell auf unserer Plattform. Ihr Abenteuer beginnt in Wohnmobilstellplätzen!

Ähnliche Neuigkeiten:

Tipps, um die Region Sobrarbe mit Ihrem Wohnmobil kennenzulernen

Tipps, um die Region Sobrarbe mit Ihrem Wohnmobil kennenzulernen

Die Comarca del Sobrarbe zu kennen, ist eine der Erfahrungen, die Sie irgendwann machen müssen, wenn Sie sich für den Bergtourismus begeistern. Diese Region der aragonesischen Pyrenäen ist eine ihrer Stärken, da beeindruckende Naturlandschaften und charmante Dörfer im Überfluss vorhanden sind...

mehr lesen
Gründe für eine Reise mit dem Wohnmobil nach Portugal

Gründe für eine Reise mit dem Wohnmobil nach Portugal

Portugal ist eines der besten Reiseziele, um mit dem Wohnmobil zu reisen. Ja, so lautstark bejahen wir es. Das portugiesische Land hat eine ganze Vielfalt an Möglichkeiten, die zahlreiche Besucher von Nord bis Süd anlocken. Tatsächlich gibt es viele Gründe für einen Besuch...

mehr lesen

Schreibe einen Kommentar:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Warenkorb - Warenkorb