fbpx
lagos algarve

Lagos, ein Reiseziel mit einigen der besten Strände der Algarve

Von: Áreas Motorcaravans - Veröffentlicht: 13. September 2021

Wer hat gesagt, dass Sie die Strände nach Juli und August nicht genießen können? Das sind zwar die begehrtesten Monate, aber auch der Rest des Jahres eignet sich perfekt zum Schwimmen oder Spazierengehen. Das hängt natürlich vom Wetter ab. Wir haben uns getraut, eines der berühmtesten Reiseziele an der portugiesischen Küste zu besuchen: Lagos, Westalgarve.

Diese Stadt hat eine Reihe von Eigenschaften, die sie zu einem sehr interessanten Reiseprojekt machen, sowohl wegen ihrer Strände als auch wegen ihrer Geschichte und ihres gastronomischen Angebots. Wir werden jeden von ihnen überprüfen, damit Sie in den Charme von Lagos und seiner Umgebung eintauchen können. Wir können Ihnen jetzt schon sagen, dass Sie dorthin wollen!

Das Straßenlabyrinth von Lagos ist lebendige Geschichte der Algarve

Die Geschichte von Lagos beginnt im Jahr 2000 v. Chr., als die Conier die Siedlung Lacóbriga gründeten. Tatsächlich wird der Begriff noch heute verwendet. lacobrense als Name für die Bewohner der Stadt.

Seit seiner Gründung haben zahlreiche Zivilisationen dort gelebt: Karthager, Römer, Muslime und Christen. Diese letzten beiden sind diejenigen, die einen präsenteren Eindruck hinterlassen. Von den Muslimen die Verteilung der engen Gassen der Altstadt, ein authentisches Labyrinth, in dem es sich lohnt, sich hinreißen zu lassen, um den wahren Charme von Lagos zu entdecken. Die Stadt behält auch ihre Essenz als Portugals alter strategischer Punkt auf dem Meer, da dort zahlreiche Boote gebaut und von portugiesischen Entdeckern in der Neuen Welt benutzt wurden.

Seine Bedeutung als strategischer Hafen wird durch die belegt Fuerte Ponta da Bandeira, die gebaut wurde, um die Stadt während des portugiesischen Restaurationskrieges in den s zu verteidigen. XVIII.

Lagos, ein Reiseziel mit einigen der besten Strände der Algarve

Von Lagos bis Ponte da Piedade: eine Reihe paradiesischer Strände

Obwohl Lagos an der Mündung des Flusses Bensafrim liegt, erreichen wir eines der beeindruckendsten Naturdenkmäler der Algarve, wenn wir weiter nach Süden gehen, entlang der Küste, an der sich die Stadt befindet Piedade-Brücke. Diese Gruppe von Felsformationen bietet einen wesentlichen Blick auf den Atlantik und die nächstgelegenen Punkte der Algarve-Küste. Wir empfehlen Ihnen, oben auf der Klippe Platz zu nehmen und buchstäblich und im übertragenen Sinne einige Sonnenuntergänge in großer Höhe zu erleben. Darüber hinaus gibt es mehrere Wege, auf denen Sie reisen und die gesamte Umgebung genießen können. Eine weitere Möglichkeit ist der Zugriff auf die Gang der Grotten und gehen Sie auf Meereshöhe hinunter, um die Tiefen des Ortes zu spüren.

Ebenso sind die Buchten zwischen Lagos und der Ponte da Piedade eine der Haupttouristenattraktionen an der Algarve. Es sind kleine Sandbänke am Fuße der Klippen in einer sehr eigenartigen Umgebung (und fotogen, alles ist gesagt).

Wir warnen Sie, dass Sie hinuntergehen und dann einige Stufen hinaufsteigen müssen, aber es lohnt sich wegen der Schönheit der Strände. Diese zeichnen sich durch die Klarheit des Wassers und die Formenvielfalt aus, die der Ozean seit Jahrtausenden formt. Wir heben die wichtigsten hervor, die in der Reihenfolge von Nord nach Süd aufgeführt sind:

  • Studentenstrand.
  • Dona Ana-Strand.
  • Camilo-Strand.
  • Praia da Balanca (schwer zugänglich).

Eine der beliebtesten Optionen für Besucher von Lagos ist es, eine zu nehmen Kajakroute vom Hafen von Lagos zur Ponte da Piedade, um die malerischen Höhlen zu betreten, die zwischen den Klippen versteckt sind.

Lagos, ein Reiseziel mit einigen der besten Strände der Algarve

Ein abwechslungsreiches Angebot an lokaler und internationaler Gastronomie

Die Tatsache, ein sehr touristisches Ziel geworden zu sein, hat Lagos zu einem multikulturellen Bienenstock gemacht, während es seine portugiesische Essenz bewahrt hat. Dank dessen finden wir nicht nur Bars und Restaurants mit den typischsten Gerichten der portugiesischen Küche. Sie werden auch Einrichtungen finden, in denen Sie typisch britisches Frühstück, indische, italienische oder sogar mexikanische Küche probieren können. Gar nicht schlecht, eine Route zu planen, die von allem etwas abdeckt!

Wo übernachten mit dem Wohnmobil an der Algarve, in der Nähe von Lagos?

Wir haben zwar kein Areal in der Stadt selbst oder deren Umgebung, die Wohnmobilstellplatz Mikki’s Place to Stay Es ist eine Empfehlung, die für Sie großartig wäre. Es liegt an einem strategischen Punkt, um Lagos oder andere Städte an der Algarve zu erreichen, wie z Faro.

Im folgenden Artikel haben Sie weitere Informationen darüber, wie Sie die interessantesten Enklaven auf der ganzen Welt besuchen können. Algarve im Wohnmobil.

Ähnliche Neuigkeiten:

Wohnmobilroute durch die mittelalterlichen Städte Spaniens

Wohnmobilroute durch die mittelalterlichen Städte Spaniens

Wenn mehr als eine Person gefragt würde, was ihr größter Wunsch wäre, würden sie sicherlich antworten, dass es sich um eine Zeitreise handelt, um in Zeiten zu reisen, die bereits Teil unserer Vergangenheit sind. Leider ist das nicht möglich und wir wissen nicht, ob es jemals gelingen wird... Oder doch?...

mehr lesen
Die besten Reiseziele für 2024 in Spanien

Die besten Reiseziele für 2024 in Spanien

Wieder einmal beschert uns unsere Iberische Halbinsel die besten Reiseziele für 2024, die Sie nicht verpassen dürfen. Und Neuanfänge gehen immer mit neuen Abenteuern einher. Bei Autocaravan Areas geben wir Ihnen als gute Reisende einen Reiseführer mit allen Ideen...

mehr lesen

Schreibe einen Kommentar:

0 Kommentare

Warenkorb - Warenkorb