fbpx
cuenca capital de la gastronomía 2023

Die köstlichen Gründe für einen Besuch in Cuenca, der spanischen Hauptstadt der Gastronomie im Jahr 2023

Von: Wohnmobilstellplätze - Gepostet: 20 Januar, 2023

Wenn Sie gutes Essen mögen, ist Ihr Ziel in diesem Jahr, die Weichen zu stellen Cuenca, spanische Hauptstadt der Gastronomie im Jahr 2023. Nach mehreren Versuchen wurde es dieses Mal von der Spanischen Föderation des Gastgewerbes und der Spanischen Föderation der Tourismusjournalisten und -schriftsteller ausgewählt, Organisationen, die jedes Jahr eine spanische Stadt mit dieser prestigeträchtigen Anerkennung auszeichnen.

Zweifellos betritt Cuenca mit dieser Anerkennung vollständig die Reiseziele für Reisen mit dem Wohnmobil im Jahr 2023, Übernahme von der ehemalige Hauptstadt der Gastronomie, Sanlúcar de Barrameda. Wir werden ein wenig sehen, was die Gründe sind, die diese Stadt von La Mancha hierher geführt haben. Natürlich verraten wir Ihnen auch die nächstgelegenen Übernachtungsmöglichkeiten mit Ihrem Wohnmobil, Caravan, Camper oder Minivan.

leckeres Becken

Brösel mit Ei

Dies war das Motto der Kandidatur von Cuenca, die die typischsten Gerichte der Region und die neuesten kulinarischen Innovationen vereint. Tatsächlich haben einige der besten Köche des Landes Catering-Einrichtungen in Cuenca eröffnet, einige davon mit Michelin-Stern und Sonne von Repsol.

Neben den Rezepten selbst zeichnet sich die Provinz durch hochwertige Lebensmittel aus, ein weiterer Faktor, der sie hervorgebracht hat Cuenca in der spanischen Hauptstadt der Gastronomie im Jahr 2023.

Kulinarische Tradition wird Gastronomiehauptstadt 2023

Cuencas privilegierte Lage auf der Iberischen Halbinsel hat es seit jeher zu einem Treffpunkt verschiedener Kulturen gemacht. Sie alle haben Spuren hinterlassen, die sich in der Entwicklung der typischsten Gerichte widerspiegeln. Vom islamischen Erbe bis zur pastoralen Tradition, die durch die Felder neben dem Huécar führt, wurde ein Rezeptbuch erstellt, das Gastronomieliebhaber begeistern wird.

Knoblauch Maultier

Sehen wir uns einige der typischsten Rezepte an, die Sie finden können:

  • Knoblauch Maultier. Mörserrezept, bei dem Sie ein Set bestehend aus Kartoffeln, Ei, Knoblauch und Öl sehr zerkleinern müssen, um eine Art Paste herzustellen.
  • Morteruelo. Die Basis dieses Gerichts ist Schweineleber, Gewürze und Semmelbrösel, obwohl es mit allen Arten von Fleisch begleitet werden kann. Sein Ursprung reicht bis ins Mittelalter zurück.
  • Hirtengazpacho. Dieses traditionelle Rezept aus Cuenca besteht aus einer Basis aus Cenceña-Kuchen, auf die Fleisch, Kräuter und andere zuvor gekochte Zutaten gelegt werden.
  • Saragossa (im Kopffoto). Ein sehr typisches Gericht im kastilischen Teil Spaniens, hergestellt aus Lammdärmen.
  • Brösel mit Ei. Ein Klassiker der spanischen Gastronomie in den kälteren Monaten, basierend auf trockenem Brot, Knoblauch, Salz, Wasser und Eiern.
  • Alaju. Mit diesem Lebensmittel arabischen Ursprungs wenden wir uns Süßigkeiten zu. Es ist ein Kuchen, der normalerweise aus Mandeln, Semmelbröseln, geröstetem Brot, Gewürzen und Honig besteht. Dieser Kuchen ist an den Seiten mit einer Waffel bedeckt. Trotzdem gibt es je nach Region unterschiedliche Zutaten.

Weitere Aktivitäten in der Hauptstadt der Gastronomie im Jahr 2023

Neben der guten Gastronomie, die Cuenca uns bietet, hat die Stadt La Mancha noch viel mehr zu bieten. Sein historisches Zentrum ist Weltkulturerbe, fast nichts. Wir alle denken an die charakteristischen Ansichten der Stadt mit ihren Hängende Häuser, befindet sich auf einem Felsen, der von der geformt wurde Flüsse Huécar und Júcar.

In einem der emblematischen Häuser befindet sich die Museum für spanische abstrakte Kunst, ein kulturelles Projekt, das zu einer Referenz im Leben von Cuenca geworden ist. Ein weiterer charakteristischer Ort ist die st paul brücke, die den Zugang zur Stadt ermöglicht und die alte Brücke aus dem 16. Jahrhundert ersetzt. Wir empfehlen, mehr Fotos zu machen Influencer für soziale Medien!

Wohnmobilstellplätze in der Provinz Cuenca

Abschließend verraten wir Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben, mit Ihrem Fahrzeug ggf. zu übernachten Sie reisen mit dem Wohnmobil, Wohnwagen, Camper und Minivan nach Cuenca. Die Reisemobilstellplätze sind eine ideale Option, die es Ihnen ermöglicht, Ihren eigenen Platz für sich und Ihr Transportmittel zu haben, zu einzigartigen Preisen und 24 Stunden am Tag vollständig überwacht.

Außerdem im Wohnmobilbereiche Wir bieten Ihnen eine Online-Plattform, auf der Sie Ihre Reservierung sofort vornehmen können, damit Sie Ihre Reise frühzeitig planen können. Dies sind die Möglichkeiten, die Sie in der Provinz Cuenca buchen können:

Ähnliche Neuigkeiten:

Erleben Sie ein Traumweihnachten in Madrid

Erleben Sie ein Traumweihnachten in Madrid

Oh Weihnachten... Was für eine magische Zeit. Jeder wird von der Weihnachtsstimmung mitgerissen, und wenn man die Tatsache nutzt, dass es Ferienzeit ist, ist eine Reise zum Abschalten nie eine schlechte Idee. Warum nicht? Es gibt viele Orte, die während dieser Zeit von einer besonderen Aura durchdrungen sind...

mehr lesen

Schreibe einen Kommentar:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

0
Warenkorb - Warenkorb