fbpx

Fest der Territorien in Sevilla

Frühling in Sevilla Mai, 2015

Sobald das Festivalplakat geschlossen ist, kann Territorios Sevilla nun die Verteilung seiner Künstler zwischen dem 12. und 13. Juni anbieten, damit das Publikum weiß, wann es seine Lieblingskonzerte genießen kann.
Somit besteht das Territorios Sevilla-Lineup für Freitag, den 12. Juni aus Afrojack, Richie Hawtin, Cocoa Tea – Irie Souljah, Dorian, Javy Union, JP Candela, Julian Jeweil Live, Macaco, Rayden+Mediyama+Djmesh, SFDK, The Strypes und Die Zombiekinder.
Am Samstag, den 13. Juni werden sie ihrerseits im Territorios Sevilla Calle13, The Ting Tings, Bomba Estéreo, Dubioza Kolektiv, Edu Imbernon, El Chojin, Ilegales, Juanito Makandé, Mártires del Compás, Paul Ritch, Shotta (+ Toteking) auftreten , Morodo, Nerviozzo, Endikah, Jotandjota, Mad Division und Dj Rune) und Supersubmarina.
Das Abonnement kostet bis nächsten Mittwoch, 27. Mai, nur 35 € (+ Spesen). Es kann erworben werden bei:
1. Physische Verkaufsstelle im Media Luna Store im Zentrum von Sevilla, c/ Javier Lasso de la Vega, Nr. 12 (Ecke mit c/ Amor de Dios)
2. Direkt auf der Festival-Website im Bereich Tickets. http://territoriossevilla.com/content/entradas
3. Auf der Facebook-Seite des Festivals auf der Registerkarte Tickets.

Ähnliche Neuigkeiten:

Wohnmobilroute durch die mittelalterlichen Städte Spaniens

Wohnmobilroute durch die mittelalterlichen Städte Spaniens

Spanien mit seiner reichen Geschichte und seinem reichen Erbe beherbergt unzählige Juwelen, die uns ins Mittelalter entführen. Eine einzigartige und aufregende Möglichkeit, in dieses Erlebnis einzutauchen, ist eine Wohnmobilroute, die es uns ermöglicht, die bezaubernden Städte zu erkunden ...

mehr lesen

Schreibe einen Kommentar:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

0
Warenkorb - Warenkorb